Blutspende & Reisen

Sie sind aus dem Urlaub zurück und planen Ihre nächste Blutspende? Oder steht die nächste Reise bereits an und Sie möchten anschließend Blut spenden?

Informieren Sie sich hier über die Wartezeiten, die Sie bis zu Ihrer Spende einhalten müssen. Ist Ihr Reiseland nicht aufgelistet, können Sie nach Ihrer Rückkehr in der Regel direkt spenden.

  • Afghanistan: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Ägypten: Süden 4 Wochen, sonst 2 Wochen
  • Algerien: 4 Wochen
  • Angola: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Anguilla, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Antigua, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Antillen, Große, Kleine, Niederländische Inseln: 4 Wochen
  • Äquatorialguinea: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Argentinien: 4 Wochen
  • Aruba, Kleine Antillen: 4 Wochen
  • Äthiopien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Australien: 4 Wochen
  • Bahamas: 4 Wochen
  • Bangladesch: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Barbados, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Barbuda, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Belize: 4 Wochen
  • Benin: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Bequia, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Bermuda: 4 Wochen
  • Bhutan: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Birma (Burma) = Myanmar: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Bolivien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Bonaire, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Botswana: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Brasilien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Brunei Darussalam: in Malariazonen 6 Wochen, sonst 4 Wochen
  • Burkina Faso: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Burma (Birma) = Myanmar: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Burundi: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Canouan, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Carriacou, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Cayman Inseln: 4 Wochen
  • Chile: im Norden 4 Wochen, sonst 2 Wochen
  • China: m Süden 4 Wochen, sonst 2 Wochen
  • Coche, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Cook Islands: 4 Wochen
  • Costa Rica: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Cozumel (Karibik, vor Mexico): 4 Wochen
  • Curacao, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Dominica, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Dominikanische Republik: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Dschibouti: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Ecuador: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • El Salvador: 4 Wochen
  • Elfenbeinküste: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • England: siehe Großbritannien
  • Eritrea: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Eswatini: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Falklandinseln: siehe Großbritannien
  • Fidji Inseln: 4 Wochen
  • Frankreich: regionale Einschränkungen, z. B. Korsika 2 Wochen
  • Französisch Guayana: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Französisch Polynesien: 4 Wochen
  • Gabun: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Galapagos Inseln: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Gambia: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Ghana: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Grande-Terre, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Grenada, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Großbritannien: Bei Langzeitaufenthalten ist eine Rückstellung möglich, hier entscheidet der Einzelfall. Bei Urlaubsaufenthalten gibt es in der Regel keine Sperrfrist.
  • Guadeloupe, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Guam: 4 Wochen
  • Guatemala: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Guinea: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Guinea-Bissau: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Guyana: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Haiti: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Honduras: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Hongkong: 4 Wochen
  • Indien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Indonesien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Iran: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Irland
  • Isla Margarita, kleine Antillen: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Jamaika: 4 Wochen
  • Japan: 2 Wochen
  • Jemen: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Jost van Dyke Island, Antillen Britische Jungferninseln: 4 Wochen
  • Jungferninseln, amerikanische (Teil der Antillen: Saint Croix, Saint John und Saint Thomas, Water Island): 4 Wochen
  • Jungferninseln, britische, kleine Antillen (Anegada, Jost van Dyke, Tortola, Virgin Gorda sowie Beef Island, Cooper Island, Ginger Island, Necker Island, Norman Island, Peter Island, Salt Island, Scrub Island + weitere): 4 Wochen
  • Kambodscha: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Kamerun: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Kap Verdische Inseln (Santo Antão, São Vicente, São Nicolau, Sal, Boa Vista, Santa Luzia, Branco, Raso, Maio, Fogo, Brava und Ilhéus do Rombo): in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Kashmir und Jammu: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Kenia: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Kiribati: 4 Wochen
  • Kolumbien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Komoren (zwischen Afrika und Madagaskar): in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Kongo: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Korea, Nord und Südkorea: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Kroatien: 2 Wochen
  • Kuba inkl. Guantanamo: 4 Wochen
  • La Désirade, kleine Antillen: 4 Wochen
  • La Orchila, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Laos: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Lesotho: 2 Wochen
  • Liberia: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Libyen: 4 Wochen
  • Macau: 4 Wochen
  • Madagaskar: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Madeira: 2 Wochen
  • Malawi: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Malaysien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Malediven: 4 Wochen
  • Mali: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Marianen Inseln: 4 Wochen
  • Marie-Galante, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Marokko (Westsahara): Süden: 4 Wochen
  • Marshall Inseln: 4 Wochen
  • Martinique, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Mauretanien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Mauritius: 4 Wochen
  • Mexiko: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Mikronesien: 4 Wochen
  • Montserrat, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Mosambik: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Mustique, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Myanmar (Burma, Birma): in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Namibia: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Nauru: 4 Wochen
  • Nepal: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Neu Kaledonien, Südpazifik: 4 Wochen
  • Nevis und St. Kitts: 4 Wochen
  • Nicaragua: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Niger: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Nigeria: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Niue: 4 Wochen
  • Nordirland: siehe Großbritannien
  • Nueva Esparta (Karibik, vor Venezuela): 4 Wochen
  • Oman: 4 Wochen
  • Osterinsel: 4 Wochen
  • Pakistan: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Palau (Ozeanien, Westpazifik): 4 Wochen
  • Panama: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Papua-Neuguinea: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Paraguay: 4 Wochen
  • Peru: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Petite Martinique, Kleine Antillen: 4 Wochen
  • Philippinen: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Puerto Rico und vorgelagerte Inseln: 4 Wochen
  • Réunion: 4 Wochen
  • Ruanda: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Saba, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Saint-Barthélemy, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Saint Croix, US Jungferninseln: 4 Wochen
  • Saint John, US Jungferninseln: 4 Wochen
  • Saint Kitts, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Saint Lucia, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Saint Martin, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Saint Thomas, US Jungferninseln: 4 Wochen
  • Saint Vincent & Grenadinen, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Salomonen: In Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Sambia: In Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Samoa und Amerikanisch-Samoa: 4 Wochen
  • Sao Tomé & Principe: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Saudi Arabien: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Senegal: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Seychellen: 4 Wochen
  • Sierra Leone: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Simwabwe: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Singapur: 4 Wochen
  • Sint Eustatius, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Sint Marteen, Antillen: 4 Wochen
  • Socotra: 4 Wochen
  • Solomon Inseln: in Malariazonen 6 Monate, 4 Wochen
  • Somalia mit Somaliland: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Sri Lanka: 4 Wochen
  • Südafrika: in Malariazonen 6 Monate, im nördlichen Teil 4 Wochen, sonst 2 Wochen
  • Sudan + Südsudan: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Surinam: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Swasiland: in Malariazonen 6 Monate, sonst 2 Wochen
  • Syrien: in Malariazonen: 6 Monate
  • Taiwan: 4 Wochen
  • Tansania: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Thailand: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Timor: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Tobago und Trinidad: 4 Wochen
  • Togo: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Tokelau: 4 Wochen
  • Tonga: 4 Wochen
  • Tortola, kleine Antillen, Britische Jungferninseln: 4 Wochen
  • Trinidad, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Tschad: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Turks & Caicos Inseln: 4 Wochen
  • Tuvalu: 4 Wochen
  • Uganda: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Union Island, kleine Antillen: 4 Wochen
  • Uruguay: 2 Wochen
  • USA: Hawaii: 4 Wochen
  • US territories: 4 Wochen
  • Vanatu: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Venezuela und vorgelagerte Inseln: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Vereinigte Arabische Emirate: 4 Wochen
  • Vietnam: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Virgin Gorda Insel, Antillen, Britische Jungferninseln: 4 Wochen
  • Wallis und Futuna: in Malariazonen 6 Wochen, sonst 4 Wochen
  • Water Insel, Antillen, US Jungferninseln: 4 Wochen
  • Weihnachtsinseln: 4 Wochen
  • Western Samoa: 4 Wochen
  • Westsahara: im Süden 4 Wochen
  • Zentralafrika, Republik: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen
  • Zimbabwe: in Malariazonen 6 Monate, sonst 4 Wochen