Erfolgreich arbeiten bei uns

Der Blutspendedienst Hamburg mit 7 festen Entnahmestellen in Hamburg und Schleswig-Holstein beschäftigt derzeit ca. 95 Mitarbeiter. Aus einem Stamm von ca. 30.000 Blutspendern werden jährlich ca. 65.000 Vollblutspenden, ca. 100 Eigenblutentnahmen und ca. 40.000 Apheresespenden (EK, TK, Plasma) gewonnen. Die Verarbeitung der Spenden und Herstellung der Blutprodukte geschieht zentral im Zentralinstitut für Transfusionsmedizin (ZIT GmbH) in Hamburg-Eilbek.

Wir suchen...

rote-blutkörperchen-konserve
© Tina Demetriades

in Vollzeit

Teamleitung (m/w)

für unsere Arzneimittelausgabe in der Asklepios Klinik St. Georg

Ihre Aufgaben:

  • Die fachliche und disziplinarische Führung des Personals (5 Mitarbeiter)
  • Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen sowie Führen des Konservenlagers (Arzneimittellager)
  • Mitarbeit im Schichtdienst der Konservenausgabe und Bestrahlung von Blutprodukten
  • Eine enge Zusammenarbeit mit dem Labor MEDILYS St. Georg
  • Herstellung von Spezialprodukten (z.B. Baby-EK)
  • Gerätewartung, Inprozesskontrolle und Gerätepflege sowie Gerätequalifizierung
  • Sicherstellung der Vorratshaltung von Verbrauchsmaterialien
  • Betreuung der externen Konservenlager der ZIT GmbH
  • Kontaktpflege und Kommunikation mit den Krankenhäusern und Arztpraxen, die vom ZIT Blut-produkte beziehen
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den arzneimittelrechtlichen Verantwortlichen der ZIT GmbH
  • Abstimmung mit der Hausverwaltung und dem Reinigungsdienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im medizinischen Bereich

  • Erfahrung in der Mitarbeiterfürung

  • Klares, eindeutiges, verbindliches und bestimmtes Handeln

  • Hohe Flexibilitä und üerdurchschnittliche Einsatzbereitschaft

  • Gute EDV-Kenntnisse

  • Ordnung, Sauberkeit und Hygiene am Arbeitsplatz

  • Teamfäigkeit und Zuverläsigkeit

Wir bieten

  • Eine gründliche Einarbeitung
  • Geregelte Arbeitszeiten (Schichtdienst) bei voller Anerkennung geleisteter Mehrarbeit
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Eine angemessene Vergütung
  • HVV-ProfiCard zu vergünstigten Konditionen
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Jetzt bewerben

Schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per Email an folgende Adressen:

Zentralinstitut für Transfusionsmedizin GmbH

Frau Dr. Melanie Braun

Eilbektal 111

22089 Hamburg

E-Mail:

m.braun@asklepios.com

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne

  • Frau Dr. Melanie Braun unter (040) 18 18-84 25 51

zur Verfügung.

Seite teilen: