Qualität und Sicherheit

Alle unsere Produkte und Dienstleistungen sind von gleichbleibender, hoher Qualität. Jeder Mitarbeiter ist ein wesentlicher Teil unseres Qualitätsmanagementsystems.
Wir vernachlässigen bei unseren Handlungen nie unsere hohe Achtung vor dem Menschen und seiner Natur.

Qualitätsziele

Qualitätsziele des BSD Hamburg sind:

  • Kunden-/Spender-/Patientenzufriedenheit erreichen und erhöhen
  • Kunden-/Spender-/Patientenanforderungen erkennen
  • Kunden-/Spender-/Patientenprobleme lösen
  • Kunden-/Spender-/Patienten- und Lieferantenbeziehungen pflegen und ausbauen
  • Mitarbeiter und Teamkollegen motivieren
  • Qualitätsbewusstsein fördern
  • Servicebewusstsein schärfen
  • Betriebsprozesse ständig überprüfen und verbessern
  • Wettbewerbsfähigkeit steigern
  • Lagerbestand optimieren
  • Umweltbewusstsein fördern

Jeder einzelne Mitarbeiter trägt durch seine persönliche Leistung zur Qualität unserer Blutprodukte und Dienstleistungen bei. Ferner wird sichergestellt, dass qualitäts- und produktsicherheitsrelevante Tätigkeiten durchgängig geplant, gesteuert und überwacht werden.

Damit erfüllen wir die definierten Anforderungen, wie sie in Form von Kunden-/Spender-/Patientenspezifikationen, Regelwerken, der Gesetzgebung oder sonstigen Vorschriften an uns herangetragen werden.

Durch einen kontinuierlichen Qualitätsverbesserungsprozess soll über das Engagement aller Mitarbeiter in allen Bereichen die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen permanent gehalten und gesteigert werden.

Alle Mitarbeiter und Kunden des Blutspendedienst Hamburg werden über unsere Qualitätspolitik informiert.

Die Qualitätspolitik des Blutspendedienstes Hamburg wird mit allen Beteiligten regelmäßig diskutiert und auf ihre fortdauernde Angemessenheit überprüft.

Der Blutspendedienst Hamburg verpflichtet sich, den Kunden-/Spender-/Patientenanforderungen durch volles Qualitätsbewusstsein und Management stets gerecht zu werden.

Seite teilen: